Das könnte Sie auch interessieren

Datencenter-Netzwerke

Automatisieren Sie Ihr Datencenter, um die Zuverlässigkeit zu maximieren und den Betrieb zu vereinfachen.

Die Gewährleistung der Betriebssicherheit erfordert ein Umdenken in Bezug auf das Netzwerk Ihres Datencenters. Die Lösungen von Juniper erhöhen die Zuverlässigkeit und reduzieren die Komplexität in Datencentern jeder Größenordnung, von zentralisierten bis hin zu Edge-Standorten.

Die Juniper Apstra-Software automatisiert und validiert das Design, die Bereitstellung und den Betrieb Ihres Datencenter-Netzwerks in Umgebungen mit mehreren Anbietern und bietet eine einzige Quelle der Wahrheit, leistungsstarke Analysen und Ursachenermittlung. Die Switching-, Routing- und Sicherheitsplattformen von Juniper bieten auf der Netzwerkgrundlage zukunftssichere Skalierbarkeit, EVPN-VXLAN- und IP-Fabric-Support sowie Threat Prevention-Funktionen. 

Eine Wand aus miteinander verbundenen, quadratischen Glasfenstern, in denen sich Wolken spiegeln, um ein automatisiertes Datencenter-Netzwerk darzustellen.

So hilft Ihnen Juniper

Der Erfolg in der digitalen Wirtschaft erfordert neben der Zuverlässigkeit und Sicherheit des Netzes auch die Agilität des Unternehmens. Juniper unterstützt Sie bei der Modernisierung und Automatisierung Ihrer Datencenterinfrastruktur und Ihres Betriebs, um alle drei Ziele zu erreichen.

Eine Person, die zusammen mit anderen Personen in einem Datencenter an ihrem Computer arbeitet.

Automatisierter Netzwerklebenszyklus

Mit Juniper Apstra automatisieren Sie den gesamten Netzwerklebenszyklus mit einem einzigen Turnkey-System für Design, Bereitstellung und kontinuierliche Validierung. Legen Sie zunächst die gewünschten Ergebnisse fest: Apstra richtet das Netzwerk ein, stellt sicher, dass es wie vorgesehen läuft, warnt Sie vor Anomalien und verwaltet Änderungen und Wartung.

Mehrere Netzbetreiber sehen sich die Schnittstelle ihres Datencenter-Netzwerks auf einem Computer an.

Flexible und offene Fabrics

Standardbasierte, automatisierte Netzwerk- Fabrics bieten Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und eine blockierungsfreie, vorhersehbare Leistung. Die Switching- und Routing-Plattformen der QFX-, PTX- und ACX-Serien von Juniper bieten erstklassigen Durchsatz und Skalierbarkeit und verfügen über 400G-Schnittstellen, die offene Programmierbarkeit von Junos OS sowie umfassende EVPN-VXLAN- und IP-Fabric-Funktionen.

Ein IT-Fachmann arbeitet an seinem Computer in einem Datencenter.

Netzwerkrichtlinie und -steuerung

Contrail Networking ist eine offene, Cloud-native softwaredefinierte Lösung, die Erstellung und das Management von containerisierten und virtualisierten Netzwerken automatisiert. Nutzen Sie die Lösung, um Cloud-Services und Workloads über öffentliche und private Clouds hinweg nahtlos zu verbinden, zu isolieren und zu sichern.

Eine Person, die in einem Büro voller leerer Schreibtische und Computer auf ihren Computer schaut.

Einheitliche Zero-Trust-Sicherheit

Die Lösungen für Datencenter von Juniper arbeiten mit Juniper Connected Security daran, ein Zero-Trust-Datencenter zu bieten, das Benutzer, Anwendungen, Daten und Infrastruktur über alle Netzwerkverbindungspunkte hinweg schützt. Mit Contrail Networking können Sie außerdem Richtlinien für Ihr Anwendungs-Overlay-Netzwerk von einem zentralen Standort aus definieren, verwalten und durchsetzen.

Eine Person tippt auf einem Laptop, während sie draußen sitzt, mit Wolkenkratzern im Hintergrund.

Vernetzung von Datencentern

Mit den Switching- und Routing-Lösungen der QFX-, PTX- und ACX-Serien von Juniper können Sie Datencenter untereinander, mit öffentlichen Clouds und mit dem Internet verbinden. Diese Produkte bieten einen erstklassigen Durchsatz sowie Skalierbarkeit, Programmierbarkeit und umfassende Unterstützung für EVPN-VXLAN und IP-Fabric.

Ähnliche Lösungen
Cloud-nativ

 

Die Cloud-nativen Lösungen von Juniper gehen weit über die grundlegende Konnektivität hinaus und bieten die Skalierbarkeit, Leistung und Sicherheit, die Ihr DevOps-Team von unnötiger Komplexität befreien damit es sich stattdessen auf Anwendungsinnovationen konzentrieren kann.

 

 

Vernetzung von Datencentern

Die DCI-Lösungen von Juniper ermöglichen eine nahtlose Interkonnektivität, die herkömmliche Skalierbarkeitsbeschränkungen, Abhängigkeit von einem einzelnen Anbieter und Interoperabilitätsprobleme überwindet.

Automatisierte Datencenter-Fabrics

Standardbasierte Netzwerk-Fabric-Architekturen helfen Ihrem Datencenter beim Skalieren und erhöhen gleichzeitig die Zuverlässigkeit und Agilität durch Automatisierung. Diese Lösung vereint den automatisierten und sicheren Betrieb von Juniper Apstra für Netzwerke mit mehreren Anbietern mit den skalierbaren und programmierbaren Switching- und Routing-Plattformen von Juniper.

400G

Juniper bietet die branchenweit umfassendsten und leistungsstärksten 400G-Routing- und Switching-Plattformen: Paketübertragungs-Router der PTX-Serie, universelle Routing-Plattformen der MX-Serie, universelle Metro-Router der ACX-Serie und Switches der QFX-Serie. Diese Plattformen steigern die Effizienz Ihrer gesamten Infrastruktur und sorgen gleichzeitig für ein sicheres und hoch anpassbares Netzwerk..

KUNDENERFOLG

Bei Aston Martin beschleunigt die IT das Geschäftstempo

Aston Martin Lagonda, eine der renommiertesten britischen Sportwagenmarken, hat den mutigen Plan gefasst, innerhalb von sieben Jahren sieben neue Autos herzustellen, darunter das weltweit erste Luxus-Elektrofahrzeug. Um diesen Plan umzusetzen, ist eine innovativere, agilere und reaktionsschnellere IT erforderlich.

Ressourcencenter

Support

Artikel der Wissensdatenbank

Probieren Sie es. Jetzt.
Lernen Sie unsere IP/EVPN Fabric-Lösungen hautnah kennen – kostenlos!
Automatisiertes Datencenter in Aktion
Erfahren Sie, wie Sie Bereitstellung und Betriebsabläufe simplifizieren können