400G hilft XL Axiata dabei, die digitale Wirtschaft Indonesiens zu beschleunigen.

Prognosen zufolge wird das Hochgeschwindigkeits-Internet die indonesische Wirtschaft ankurbeln, indem es bis 2025 bis zu 150 Milliarden Dollar zum BIP des Landes beiträgt. XL Axiata rüstet sein landesweites Netzwerk mit der 400G-Lösung von Juniper auf, indem es 5G und Glasfaser bis an die Haustür einführt, um der schnell wachsenden Nachfrage nach digitalen Services zu entsprechen. 

Überblick


Unternehmen XL Axiata
Branche Service Provider
Verwendete Produkte MX240MX480MX960MX2020
Region APAC
Bild: XL Axiata
Kundenerfolge im Überblick

400G

Skalierung des Core-Netzwerks zur Unterstützung von 5G und Glasfaser bis ins Haus

Simplifizieren

Verbesserung der Netzwerkagilität, der Kontrolle und des Anwendungssensibilität 

233 Millionen

Voraussichtliche Anzahl der mobilen Benutzer in Indonesien bis 2026

Minimierung des operativen Risikos

Reibungslose Migration von MPLS auf Segment-Routing IPv6

DIE HERAUSFORDERUNG

Beschleunigen der digitalen Transformation Indonesiens

XL Axiata blickt auf eine lange Geschichte des Aufbaus von Hochleistungsnetzen in Indonesien zurück und steht an der Spitze der digitalen Transformation des Landes. Die digitale Roadmap Indonesiens sieht vor, den 4G-Drahtlosservice auf Zehntausende neuer Gebiete auszuweiten und gleichzeitig mit der Einführung von 5G-Services zu beginnen.

Um der wachsenden Nachfrage nach Mobil- und Internetservices zu begegnen, rüstet XL Axiata sein Juniper Netzwerk auf 400G und Segment-Routing IPv6 (SRv6) auf. Das Unternehmen zielt darauf ab, Hochgeschwindigkeits-Internet zur Unterstützung und Verbesserung der Leistung seiner Unternehmensangebote bereitzustellen. Dazu gehört die Bereitstellung sicherer und zuverlässiger Konnektivitätsservices für Cloud- und Datencenter-Lösungen. Dadurch können Unternehmenskunden Daten einfach speichern und die Produktivität ihrer Teams auf sichere und integrierte Weise steigern. Unternehmen profitieren auch von dedizierten Verbindungen zu hochsicheren Zweigstellen und Datencentern, die Kundendaten mit hoher Bandbreite besser schützen. Darüber hinaus stellt XL Axiata ein umfassendes Servicemanagement mit einem SLA von 99,5 % zur Verfügung.

XL Axiata Challenge
LÖSUNG

Skalierbares, betrieblich intelligentes Netzwerk

XL Axiata, ein langjähriger Kunde von Juniper, entschied sich im Zuge der FTTH- und 5G-Bereitstellung für den Einsatz von Lösungen von Juniper.

„Die 400G- und SRv6-Routing-Lösungen von Juniper bieten ein höheres Maß an Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und einen simplifizierten Netzwerkbetrieb. Das war für uns wichtig, um schnell mit neuen, wettbewerbsfähigen Internet- und 5G-Implementierungen voranzukommen“, sagt Fadly Hamka, Group Head – Network Planning and Design bei XL Axiata.

XL Axiata migriert von MPLS auf SRv6 und setzt dabei auf die universellen Routing-Plattformen 400G der MX-Serie von Juniper. Das neue Netzwerk zeichnet sich durch eine hohe Leistung und ein noch nie dagewesenes Ausmaß aus. Dadurch kann XL Axiata seinen Kunden bei steigender Nachfrage nach mobilem und Glasfaser-Internet hervorragende Anwendererfahrungen bieten.

Als erster Kunde, der die SRv6-Lösung von Juniper einsetzt, arbeitete XL Axiata beim Design und der Implementierung eng mit Juniper Professional Services zusammen, um eine erfolgreiche Migration und Interoperabilität mit dem bestehenden MPLS-Netzwerk sicherzustellen. 

XL Axiata Solution
ERGEBNIS

Konnektivität von Weltklasse für Indonesien

Investitionen in Hochgeschwindigkeits-Netzwerke, einschließlich des Ausbaus von 4G und der Einführung von 5G, sind ein strategischer Pfeiler in Indonesiens digitaler Wirtschaft und den Erholungsplänen nach der Pandemie. XL Axiata verfügt nun über ein modernes Netzwerk, das den neuesten digitalen Anforderungen von Verbrauchern und Unternehmen entspricht.

Juniper 400G und SRv6 bieten neue Ebenen der Agilität, Skalierung und Kontrolle. Durch die schrittweise Bereitstellung bleiben die Investitionen und das betriebliche Know-how des Unternehmens im Bereich Routing von Juniper erhalten, wodurch das Risiko von Änderungen bei steigenden Anforderungen gemindert wird.

„Mit Juniper können wir uns auf 5G und die Zukunft vorbereiten“, sagt Beny Dwi Setyawan, Head of Transport bei XL Axiata. „Wir gewinnen an Kapazität und Automatisierungsmöglichkeiten, während wir unser betriebliches Know-how beibehalten.“

XL Axiata Outcome
„Gemeinsam mit Juniper freuen wir uns darauf, die digitale Wirtschaft Indonesiens zu unterstützen und unseren KundenOn-Demand-Konnektivität mit Hochgeschwindigkeit und niedrigen Latenzzeiten für 5G-Services zu bieten.“
Fadly Hamka Group Head – Network Planning and Design, XL Axiata

Veröffentlicht im September 2022